Wie viel wiegt eine Gallone Wasser?

0
6

Hier sprechen wir über die Menge, die eine Gallone Wasser wiegt?

Frage: Wie viel kostet eine Gallone Wasser?

Antwort: Eine US-Gallone Wasser wiegt 3,78 kg bei 17 ° C. Eine höchste Gallone (UK) wiegt 4,546 kg (10,022 lbs) bei der dicksten Temperatur, die bei 4 ° C (2,20456 lbs / l) bei 4 ° C (39 ° F) liegt. Baseballplatzberechnung (für alle Temperaturen)

Gallone 1 ist ungefähr 3,75 Liter

Liter 1 = 1 Kilogramm (Wasserdicke 1 kg / Liter)

1 kg ist ungefähr 2,2 lbs

Somit sind 3,75 kg ungefähr 8,25 lbs und 1 Gallone ungefähr 8,25 lbs

Drei verschiedene Einheiten Gallone:

Es hat keinen Einfluss darauf, welche Galloneneinheit Sie verwenden. Es gibt zwei US-Bedeutungen für eine Gallone. Die US-Flüssigkeitsgallone (am allgemeinsten verwendet) ist als 231 Kubikzoll charakterisiert, was 3,785 Litern entspricht und bei ihrer höchsten Dicke 8,344 Pfund wiegt.

Die Menge Wiegt eine Gallone Wasser drei verschiedene Einheiten in den USA

Die US-Trockengallone ist als 1/8 eines US-Scheffels mit 268,8025 Kubikzoll oder 4,405 l charakterisiert. Die Schwere einer US-Trockengallone beträgt 9,711 lbs Wasser in ihrer höchsten Dicke. Am meisten gemochte Instagram-Beiträge

Die britische Gallone oder majestätische Gallone wurde ursprünglich als 10 Pfund Wasser charakterisiert. Die erweiterte Definition lautet jedoch 4,54609 l oder 10,02 kg Wasser in seiner extremsten Dicke.

Einfluss der Wassertemperatur auf das Gewicht:

Kaltwasser ist dicker als Eis oder als warmes Wasser oder Flüssigkeit, nur über dem Gefrierpunkt. Dies ist eine einzigartige Eigenschaft der Substanz, die durch das Halten von Wasserstoff entsteht. Somit würde eine Gallone warmes Wasser geringfügig nicht genau eine Gallone kaltes Wasser wiegen. Der spezifische Kontrast würde von den Temperaturen abhängen, auf die er sich bezieht, aber er hat keinen großen Einfluss auf den Anreiz.

Die Schwerkraft beeinflusst das Gewicht, sodass eine Gallone Wasser (oder was auch immer) mehr auf Jupiter als auf der Erde messen würde, während es auf dem Mond weniger wiegen würde als auf der Erde.

Einfache Möglichkeit, sich an das Gewicht des Wassers zu erinnern:

Während Sie sich für die logische Zählung an die spezifischen Volumendefinitionen erinnern müssen, können Sie sich bei regelmäßiger Verwendung an die Schwere des Wassers erinnern, indem Sie den Grundreim verwenden: A 16 Unzen pro Pfund, die Welt um uns herum.

Die Maxime spielt auf die grobe Proportionalität zwischen 16 Flüssigunzen und 16 Unzen Avoirdupois-Gewicht an. Eine Gallone ist vier Liter oder 8 Pints, also wiegt eine Gallone ungefähr 8 Pfund.

In diesem Beitrag geht es um die Menge, die eine Gallone Wasser wiegt?

Die amerikanische Gallone und die britische imperiale Gallone sind im wesentlichen verschiedene Bände.

Eine amerikanische Gallone ist 3,785 Liter

Eine imperiale britische Gallone ist 4,546 Liter

Daher wiegt eine amerikanische Gallone Wasser 3,785 kg

Darüber hinaus wiegt eine imperiale britische Gallone 4,546 kg

Im Dezimalmessstandard entspricht ein Liter einem ähnlichen Volumen wie ein Kubikdezimeter ein Kilogramm [kg].

Die amerikanischen und britischen imperialen Gallonen in Bezug auf den Liter oder den Liter sind auf den Titelseiten eines Journals von 2019 angeordnet.

Die imperiale britische Gallone und das imperiale britische Pfund Avoirdupois [Lb] sind derzeit veraltet, da Großbritannien rund um die SI-Metrik liegt.  So adressieren Sie ein Anschreiben

Die britische imperiale Gallone wiegt ungefähr 10 Pfund, und das imperiale Pfund hat eine ähnliche Last wie 453,6 Gramm oder 0,4536 kg, in der Regel ungefähr 454 Gramm. Dies ergibt eine Belastung von 4,536 kg für eine imperiale Gallone und eine amerikanische Gallone, die um den Faktor {3,785 / 4,546] weniger wiegen, gelegentlich 4,536 kg.

READ  How‌ ‌to‌ ‌Unzip‌ ‌Files‌

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here